Call for Participation

Das Thema E-Learning ist gerade so aktuell und omnipräsent wie nie zuvor – auch wenn der Anlass leider höchst bedauerlich ist. Ein Erfahrungsaustausch nach dem Sommer- und vor dem Wintersemester ist daher für alle E-Learning-Interessenten sicherlich wünschenswert und der für den 24.09.2020 geplante 18. Workshop on e-Learning (WeL) an der Hochschule Zittau/Görlitz stellt dafür die geeignete Plattform dar.

Aufgrund der aktuellen Situation lautet das diesjährige Thema des WeL: „E-Learning an Hochschulen – Alltag statt Projekt!"

Aus gegebenem Anlass findet dieser Workshop ausschließlich virtuell, d.h. in BigBlueButton statt! Den aktuellen Umständen und dem Veranstaltungsformat entsprechend wird der diesjährige WeL zwei Themenschwerpunkte haben:

  1. Erfahrungsaustausch zum aktuellen Online-Sommersemester
  2. Workshops der vom SMWK geförderten Verbundprojekte

Für den Erfahrungsaustausch sind Sessions von jeweils einer Stunde vorgesehen, die durch mehrere kurze Impulsvorträge eröffnet werden und an die sich eine moderierte Diskussion anschließt.
Diese Impulsvorträge dürfen maximal 3 Minuten lang sein und müssen sich auf die eigenen Erfahrungen mit der Umstellung auf Oline-Lehrformate im aktuellen Sommersemester beziehen. Dabei orientieren sich die Themen am traditionellen Hochschulalltag:

  • Vorlesung
  • Seminar/Übung/Praktikum
  • Prüfung

Erwünscht sind kurze Erfahrungsberichte – positive aber gerne auch negative – zu einem Themengebiet im Hinblick auf die Durchführung der eigenen Lehrveranstaltungen (z. B. Aktivierung, Feedback und/oder die konkrete Umsetzung). Für die o.g. Themen werden jeweils mehrere Impulsvorträge ausgewählt, an die sich ein moderierter Erfahrungsaustausch von ca. 45 Minuten anschließt. Geben Sie bitte auch an, ob Sie ausschließlich Interesse an einem Impulsvortrag oder auch an einem Impulsvortrag plus Full-Paper haben. Bei entsprechender Resonanz werden die Full-Paper im Nachgang zum WeL in Form eines digitalen Tagungsbandes publiziert.

Den aktuell vom SMWK geförderten Verbundprojekten wird hier im WeL ein eigenständiges Workshopformat zur Verfügung gestellt und die Koordinatoren entsprechend informiert.

Wenn Sie Interesse haben, Ihre Erfahrungen mit uns zu teilen, senden Sie bitte bis zum 10.07.2020 das Thema/den Titel Ihres Impulsvortrages (inklusive kurzer Inhaltsangabe von ca. 200 Wörter; DOCX- oder PDF-Format) an folgende E-Mail-Adresse: elearning(at)hszg.de.

Vergessen Sie bitte nicht anzugeben, ob Sie Interesse an einem Full-Paper und einer Veröffentlichung in einem digitalen Tagungsband haben.

Weitere Informationen finden Sie unter Termine.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Für die Online-Anmeldung registrieren Sie sich bitte hier (ab Mitte Juli möglich).

 

 



Hochschule Zittau/Görlitz
Zentrum für eLearning [Zfe]
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau

Besucheranschrift:
Schwenninger Weg 1
Haus Z VII / Zi. 416
Tel.: 03583 612-3340


Haus G II / Zi. 157
Brückenstraße 1
02826 Görlitz
Tel.: 03581 374-3340

E-Mail: elearning(at)hszg.de

keyboard_arrow_up