ONYX

Mithilfe der webbasierten Anwendung Onyx (ehemals Desktop-Anwendung Elques - "eLearning Questionnaire System") können Testdaten erstellt und bearbeitet werden. Über die Möglichkeit der Strukturierung erlaubt die (Autoren-)Software die Konzeption einfacher Testszenarien. Onyx unterstützt den aktuellen Standard für die Testerstellung QTI 2.1 (IMS Question and Test Interoperability) und garantiert damit den Einsatz über Plattformgrenzen hinaus. Für Testaufgaben stehen u.a. Single-Choice, Multiple-Choice, Lückentexte, Texteingaben, die Zuordnung per Drag&Drop zur Verfügung. Die jeweiligen Fragen können darüber hinaus multimedial aufbereitet werden (z.B. Audio, Grafiken).



Die exportierbaren QTI-Pakete können über OPAL als Lernressource geladen und in Kurse integriert werden. Die Basisversion ist als OpenSource frei verfügbar. Eine Vollversion steht über den OPAL-Basisvertrag allen Autoren der HSZG als Campus-Lizenz zur Verfügung (weitere Details: Anfrage an elearning(at)hszg.de).

Weitere Informationen finden Sie unter http://onyx.bps-system.de.




Inzwischen wird ONYX von der BPS nur noch als Webversion angeboten. Dazu muss keine separate Software mehr installiert werden. Melden Sie sich bei OPAL an und rufen Sie den Bereich "Lernressourcen" auf (obere Hauptnavigation). In der linken Navigation finden Sie anschließend den Eintrag "Mein Aufgabenpool". Danach gelangen Sie in die Webvariante von ONYX und können Fragen und Aufgaben erstellen.

 

 

Im OPAL-Kurs des [Zfe] finden Sie weitere Informationen zu ONYX einschließlich einen Beispiel-Test mit allen verfügbaren Fragetypen: https://bildungsportal.sachsen.de/opal/auth/RepositoryEntry/175538180/CourseNode/85421841447337

share



Hochschule Zittau/Görlitz
Zentrum für eLearning [Zfe]
Theodor-Körner-Allee 16
02763 Zittau

Besucheranschrift:
Schwenninger Weg 1
Haus Z VII / Zi. 416
Tel.: 03583 612-3340


Haus G II / Zi. 157
Brückenstraße 1
02826 Görlitz
Tel.: 03581 374-3340

E-Mail: elearning(at)hszg.de

keyboard_arrow_up